Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Hygieneregeln
   Events
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
       Saison 2020/2021
       Saison 2019/2020
       Saison 2018/2019
       Saison 2017/2018
       Saison 2016/2017
       Saison 2015/2016
       Saison 2014/2015
       Saison 2013/2014
       Saison 2012/2013
       Saison 2011/2012
       Saison 2010/2011
       Saison 2009/2010
       Saison 2008/2009
       Saison 2006/2007
       Saison 2007/2008
       Saison 2005/2006
       Saison 2004/2005
       Saison 2003/2004
   Kontakt
   Seitenuebersicht


Zu unserenStammvereinen

Herren 2

BerichteSpielergebnisseFotoZurck Archivübersicht
 
Niederlage im letzten Heimspiel der Saison
Vergangen Samstag war die Landesligareserve der TG Friedberg zu Gast in Nieder-Mörlen. Während es für die Herren II der HSG nur noch um die Goldene Ananas ging, benötigten die Gäste unbedingt zwei Punkte um den Abstieg aus eigener Kraft verhindern zu können. Dennoch war die HSG hoch motiviert sich bei den Zuschauern mit einem Sieg verabschieden z

gez. Philipp Wölfl
29. 04. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Kein "Derbyfeeling" im Spiel gegen HSG Wettertal II
Vergangen Samstag war die 2.Herrenmannschaft der HSG in Rockenberg bei der HSG Wettertal II zu Gast. In einer alles anderen als spannenden Partie musste man eine deutliche 33:18 Niederlage hinnehmen. Bereits in den ersten Minuten gelang mit 6:1 ins Hintertreffen. Als dann auch verschiedene Umstellungen in Abwehr und Angriff keine Früchte trugen, ko

gez. Philipp Wölfl
7. 04. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Schlussphase kostet Punktgewinn gegen MSG Florstadt/Gettenau II
Vergangen Spieltag war die 2.Herrenmannschaft der Spielgemeinschaft Florstadt/Gettenau zu Gast in der Mehrzweckhalle in Nieder Mörlen.
Die letzen Minuten des Spiels kosteten Mörlen einen Punktgewinn.

Die HSG kam gut in die Partie und konnte den Gegner in den Anfangsminuten auf Distanz halten. Nach dem Ausgleich zum 9:9 in der 20.Minuten gingen

gez. Philipp Wölfl
31. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Niederlage gegen Titelaspirant VfB Driedorf
Am Sonntag verlor die zweite Herrenmannschaft ihr Auswärtsspiel beim VfB Driedorf verdient mit 28:21. Personell schwach besetzt und ohne eingespielten Rückraum sowie etatmäßigem Mittelmann musste die Reise in den Lahn-Dill-Kreis angetreten werden. Aus diesem Grund wurde vor dem Spiel kommuniziert, dass der Druck heute nicht auf unseren Schultern la

gez. Philipp Wölfl
25. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen holt einen wichtigen Sieg gegen den TSV Griedel II
Am Sonntagnachmittag gewannen die Herren II gegen den TSV Griedel II mit 31:27. Trotz dünner Personaldecke überzeugte die HSG über 60 Minuten und sammelt somit weitere wichtige Punkte gegen den Abstieg. Im Hinspiel lief bei Mörlen nur wenig zusammen sodass in Griedel mit 41:21 die höchste Saisonniederlage hingenommen werden musste. Als Motivation h

gez. Philipp Wölfl
17. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Schwache Vorstellung gegen Lollar Ruthershausen II
Vergangenes Wochenende war die 2.Herrenmannschaft mit dünner Personaldecke bei der Landesligareserve der HSG Lollar/Ruthershausen zu Gast. Hierbei zeigte Mörlen eines seiner schlechtesten Saisonspiele und verlor verdient mit 31:27. Über 60 Minuten schaffte man es nicht die Leichtigkeit und Coolness der letzen Spiele aufs Feld zu bringen.

Das Te

gez. Philipp Wölfl
10. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Auch im sechsten Spiel in Folge ungeschlagen
Das Spiel gegen den Tabellenführer HSG Buseck-Beuern II konnten die 2.Herren eindrucksvoll mit 32:19 für sich entscheiden. Zu keinem Zeitpunkt lag der Konkurrent vorne und der einzig ausgeglichene Zwischenstand war das 0:0. Das Hinspiel ging mit 29:19 verloren. So steht unsere Mannschaft jetzt mit 19:15 Punkten auf dem sechsten Tabellenplatz der B

gez. Philipp Wölfl
24. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Knapper Sieg gegen HSG Hinterland I
Die letzen Spiele liefen für die 2.Herrenmannschaft der HSG richtig gut. Das Team entschied die letzen fünf Partien für sich und steht mit einem inzwischen positiven Punkteverhältnis von 17:15 Punkten auf 6.Tabellenplatz. Vergangen Samstag wurde das hart umkämpfte aber stets fair geführte Auswärtsspiel mit 35:34 gegen den Tabellennachbarn HSG Hint

gez. Philipp Wölfl
11. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Aufwrtstrend besttigt

(ba) Die HSG Kirch/Pohl-Göns/Butzbach hat am 15. Spieltag der Handball-Bezirksliga B Gießen der Männer in der Sporthalle der Frauenwaldschule im Wetterauer Derby gegen die HSG Mörlen II eine deutliche 21:28-Niederlage quittieren müssen. Die erfolgreichen Gastgeber haben mit diesem doppelten Punktgewinn zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

gez. Philipp Wölfl
3. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen ohne Probleme gegen TSV Kirchhain
Die 2.Herrenschaft hat vergangen Samstag ihre Siegesserie gegen den TSV Kirchhain fortgesetzt. Gegen den Tabellennachbarn gewann das Team auswärts 25:36 und rutscht somit auf den 7.Tabellenplatz.

Das Spiel begann ausgeglichen (4:4 nach 5min.). Durch vier Treffer in Folge setze sich Mörlen erstmals auf 4:8 ab. Auch in den Folgeminuten überzeugte

gez. Philipp Wölfl
27. 01. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Sieg gegen das Tabellenschlusslich SV Stockhausen
Vergangenen Spieltag war das Schlusslicht aus Stockhausen zu Gast bei der HSG. Die 2.Herren machten ihre Hausaufgaben und entschieden die Partie mit 29:25 für sich. Da sich die beiden Teams in den vergangenen Jahren immer spannende Duelle lieferten, war man vor den Gegnern gewarnt. Im Hinspiel wurden die Punkte geteilt.

Den besseren Start erwisc

gez. Philipp Wölfl
16. 12. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Fernwald ohne Punkte heimgeschickt
Vergangen Samstag war die Herrenmannschaft der HSG Fernwald zu Gast in der MörlArena um ihre Visitenkarten abzugeben. In einem eher torarmen Spiel setzte sich Mörlen 25:23 durch und sammelt somit weitere, wichtige Punkte gegen den Abstieg. Die Rollen vor dieser Partie waren schnell verteilt. Fernwald hatte vor dem Spiel lediglich eine Niederlage,

gez. Philipp Wölfl
10. 12. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Sieg gegen Tabellenfhrer VfB Driedorf
HSG Mörlen zeigt angemessene Reaktion auf desaströse Leistung in Griedel und schießt Tabellenführer Driedorf mit 33:27 aus der Halle.

Die Ausgangssituation vor dem Spiel war eindeutig. Driedorf belegt den ersten Platz und Mörlen steht auf einem der Abstiegsränge und geht somit als klarer Außenseiter in die Partie.
Die HSG fand gut in die Par

gez. Philipp Wölfl
12. 11. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
TSV Griedel II - HSG Mrlen: 41:21 (15:10)
Nach letztwöchigem Sieg gegen die HSG Lollar/Ruthershausen gab die HSG vergangenen Samstag ihre Visitenkarte bei der zweiten Mannschaft des TSV Griedel ab. In 60 Minuten wurden von Griedel fast doppelt so viele Tore wie von Mörlen erzielt. Die Ergebnistafel zeigte beim Schlusspfiff einen Endstand von 41:21.

Die offensive 4-2 Abwehrformation der

gez. Philipp Wölfl
4. 11. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Krimi mit guten Ausgang fr die HSG
Am vergangen Samstag trat die 2.Herrenmannschaft der HSG Mörlen gegen die 2.Herrenmannschaft der HSG Lollar/Ruthershausen an. In einem echten Handballkrimi konnte sich Mörlen mit 30:29 verdient durchsetzen.

Die Jungs der HSG kamen motiviert aus der Kabine und konnten sich in den ersten sechs gespielten Minuten durch schnellen Handball und konse

gez. Philipp Wölfl
1. 11. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen - HSG Hinterland I: 24:26 (12:16)
Schwach angefangen, stark ran gekämpft, in den entscheidenden Minuten zu viel verworfen. So würde sich das Samstagabendspiel der Herren II gegen die erste Mannschaft der HSG Hinterland in aller Kürze zusammenfassen lassen.

In der ersten Halbzeit fand die heimische HSG nicht gut in die Partie sodass der Aufsteiger die ersten 30 Minuten dominiert

gez. Philipp Wölfl
18. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
In den letzen Minuten aufgehrt Handball zu spielen..
Vor einer prächtigen Kulisse von mehr als 100 Zuschauern in der Mehrzweckhalle in Kirch-Pohlgöns konnte die HSG in einem bis in die Schlussminuten umkämpften Derby leider keine Punkte mitnehmen. Wäre die Partie in der 49.Minute abgepfiffen worden, wäre alles gut gewesen. Mörlen hätte mit 24:25 gewonnen und die nächsten Punkte gegen den Abstieg eing

gez. Philipp Wölfl
1. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Erster Sieg im ersten Heimspiel
Mit einem in der Deutlichkeit nicht erwarteten 26:21 Heimsieg konnten die Herren II die nächsten Punkte auf ihrer Habenseite verbuchen. Besonders in der zweiten Hälfte konnten die Männer von Martin Molter überzeugen und die HSG auf die Siegerstraße bringen.
Bis zum 6:6 in der 15.Minute konnte sich keiner der beiden Kontrahenten einen nennenswerten

gez. Philipp Wölfl
24. 09. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
3 Sekunden vor Schluss fllt der Ausgleichstreffer
DIe Mannschaft der HSG Mörlen Herren II starten vergangenen Samstag gegen Stockhausen mit einem Unentschieden in die Saison 18/19.
Nach kurzer Abtastphase war der SV Stockhausen die spielbestimmende Mannschaft auf dem Feld, sodass es nach sieben gespielten Minuten 6:3 stand. In den folgenden Minuten fanden aber auch die Mörler Jungs besser in die

gez. Philipp Wölfl
19. 09. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
HSG Mörlen Förderverein       DatenschutzImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler