Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Hygieneregeln
   Events
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
       Saison 2020/2021
       Saison 2019/2020
       Saison 2018/2019
       Saison 2017/2018
       Saison 2016/2017
       Saison 2015/2016
       Saison 2014/2015
       Saison 2013/2014
       Saison 2012/2013
       Saison 2011/2012
       Saison 2010/2011
       Saison 2009/2010
       Saison 2008/2009
       Saison 2006/2007
       Saison 2007/2008
       Saison 2005/2006
       Saison 2004/2005
       Saison 2003/2004
   Kontakt
   Seitenuebersicht


Zu unserenStammvereinen

Herren 1

BerichteSpielergebnisseFotoZurck Archivübersicht
 
HSG Dutenhofen/Mnchholzhausen 30:21 (16:11)
Am vergangenen Samstag trat unsere Mannschaft zum letzten Saisonspiel in Dutenhofen zum Spitzenspiel an, in dem es nurnoch um die sogenannte "Goldene Ananas" ging, da die HSG Dutenhofen/Münchholzhausen bereits am vorletzten Spieltag den 2. Platz gesichert hat, welcher zu den Relegationsspielen um den Aufstieg in die Landesliga Mitte berechtigt. An

gez. Siggi Bläsche
5. 05. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Letztes Heimspiel der Saison steht vor der Tr
Kommenden Samstag absolvieren unsere Herren 1 ihr letztes Heimspiel der Saison um 18:00 Uhr in der Frauenwaldhalle. Zu Gast ist dieses Mal das Tabellenschlusslicht aus Pohlheim. Trotzdem darf man den Gegner nicht unterschätzen, denn bereits im Hinspiel lieferte er unserer HSG eine schwere Partie, die wir nur knapp mit 2 Toren für uns entscheiden ko

gez. Siggi Bläsche
26. 04. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen verliert Derby gegen Wettertal mit 27:28
Im Derby gegen die 1. Herrenmannschaft der HSG Wettertal musste die HSG Mörlen in Rockenberg eine schmerzhafte und denkbar knappe Niederlage hinnehmen. Diese Niederlage ist gleich doppelt bitter, da dadurch ein möglicher zweiter Platz in weite Ferne rückt.
Den besseren Start in das Spiel fanden zunächst die Männer der Mörler HSG und konnten sich b

gez. Siggi Bläsche
8. 04. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Wettertal I- HSG Mrlen
Am Samstag den 06.04.2019 wird die HSG Mörlen I erneut zu einem Derby gegen die HSG Wettertal I antreten. Anstoß ist um 19:30 in der gegnerischen Halle in Rockenberg. Nach einem spannenden Hinspiel, dass die HSG Mörlen I mit 30:25 für sich entscheiden konnte, können wir ein hart umkämpftes Spiel erwarten.
Der Kader wird komplett antreten und wird

gez. Siggi Bläsche
5. 04. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen I MSG Florstadt/Gettenau I 21:26 (9:10)
Am Samstagabend traten die Herren der HSG Mörlen I das Derby gegen die MSG Florstadt/Gettenau an. Bis auf Philipp Möbs, der den Abend als frisch gebackener Papa natürlich bei seiner Familie verbracht hat, war der Kader komplett. Herzlichen Glückwunsch von Allen an dieser Stelle. Ergänzt wurde die Mannschaft von Lars Rossin aus der 2. Herren.
Zur g

gez. Siggi Bläsche
31. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen I - MSG Florstadt/Gettenau I
Am Samstag den 30.03.2019 findet das Derby zwischen der HSG Mörlen und MSG Florstadt/Gettenau statt. Nach dem Hinspiel, das für Mörlen mit 29:23 entschieden wurde, verspricht auch dieses Spiel einen harten Kampf.
Nach acht langen Jahren, in denen immer Florstadt das Derby für sich entschied, will Mörlen nun auch das zweite Spiel in Folge gewinnen.

gez. Siggi Bläsche
29. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Dilltal - HSG Mrlen 22:30 (9:11)
Am Sonntag Abend gastierte die HSG Mörlen in der Dilltaler Halle. Bis auf Stefan Schmidt konnte auf den vollen Kader zurückgegriffen werden.

Der Beginn des Spiels wurde von einer guten Torhüterleistung beider Seiten ausgezeichnet. Auf Seiten der HSG Dilltal war dies Nico Rußmann und auf Seiten der HSG Mörlen Nick Breitenfelder. Viele klare Torch

gez. Siggi Bläsche
25. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen zu Gast bei der HSG Dilltal
Am Sonntagabend um 18:00 Uhr tritt die 1. Herrenmannschaft bei der HSG
Dilltal in der Sporthalle Werdorf an. Der kommende Gegner rangiert derzeit
auf dem 6. Tabellenplatz und befindet sich mittendrin im Kampf um die
vorderen Plätze. Am vergangenen Wochenende musste die HSG Dilltal eine
deutliche Niederlage gegen die HSG Hungen/Lich hinnehmen un

gez. Siggi Bläsche
22. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen - TV Wetzlar 31:28 (14:17)
m vergangenen Sonntag gastierte der TV Wetzlar in der Frauenwaldhalle in
Nieder-Mörlen. In einer über die gesamte Spielzeit kampfbetont geführten
Begegnung konnte sich die heimische HSG Mörlen letztendlich knapp mit 31:28
durchsetzen.

Wetzlar erwies sich dabei als der erwartet schwere Gegner. Nach dem 8:8
(13.) legten die Wetzlarer zwei Tore

gez. Siggi Bläsche
18. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Heimspiel zu ungewhnlicher Zeit
Zu einer ungewohnten Anstoßzeit, am kommenden Sonntagnachmittag um 17:00 Uhr, empfängt die 1. Herrenmannschaft in der Mörl Arena den TV Wetzlar. Mit 15:23 Punkten rangieren die Gäste derzeit auf dem 10. Tabellenplatz. In den vergangenen Spielen hat sich der TV Wetzlar immer wieder als unangenehmer Gegner erwiesen. Gerade dem durchsetzungsstarken R

gez. Siggi Bläsche
15. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Lumdatal HSG Mrlen 37:22 (20:13)
Am vergangenen Samstagabend gastierte die 1. Herrenmannschaft der HSG Mörlen bei dem Tabellenführer der BOL Gießen, der HSG Lumdatal. Mit einem ungefährdeten Sieg wurde der Gastgeber an diesem Abend seiner klaren Favoritenrolle gerecht. Die HSG Mörlen musste sich letztlich mit 37:22 geschlagen geben. Die Vorzeichen zu diesem Spiel standen denkbar s

gez. Siggi Bläsche
11. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen zu Gast bei der HSG Lumdatal
Am Samstag Abend, den 09.03., reisen unsere Herren 1 nach Rabenau um dort um 19:30Uhr gegen den Tabellenführer, die HSG Lumdatal, anzutreten.
Der kommende Gegner spielt diese Saison bislang nahezu fehlerfrei, so dass sie auch nach 19 Spieltagen ungeschlagen sind. Trotzdem musste der Spitzenreiter vergangenes Faschingwochenende ein Unentschieden ge

gez. Siggi Bläsche
9. 03. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen HSG Groen-Busseck/Beuern 27:31 (12:15)
Am vergangenen Samstagabend empfing unsere Mannschaft den starken Aufsteiger aus Bussek/Beuern in der MörlArena
Dass die Mannschaft ein abwehrstarker Gegner erwartet, der hinten auch mit der nötigen Härte agiert, war den Mörlnern bereits vor dem Spiel bewusst. Im Hinspiel konnte man noch mit einer eigenen starken Abwehrleistung dagegenhalten und

gez. Siggi Bläsche
25. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen gegen HSG Groen-Busek/Beuern
Am Samstagabend um 20:00 Uhr empfängt die HSG Mörlen die Mannschaft der HSG Großen-Busek/Beuern. Die spielstarke Truppe belegt aktuell den 5. Tabellenplatz. Damit ist das Team von Trainer Mario Foos der bestplatzierte Aufsteiger der Liga. Am vergangen Wochenende konnte die Mannschaft einen 28:21 Heimsieg gegen die HSG Hungen/Lich feiern. Dafür mitv

gez. Siggi Bläsche
23. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Kleenheim/Langgns II gegen HSG Mrlen 25:26
Das Auswärtsspiel am Samstagabend war für die gut 20 mitgereisten Fans kein handballerischer Leckerbissen. Allerdings wurde den Zuschauern zumindest in der 2. Halbzeit ein wenig mehr Sieges-und Kampfeswillen präsentiert, als im ersten Spielabschnitt.
Vor Spielbeginn wurde die Mannschaft vor dem Gastgeber gewarnt. In der Ansprache an das Team verwi

gez. Siggi Bläsche
19. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Herren I auswrts bei der HSG Kleenheim-Langgns II gefordert
Am Samstagabend um 19:30 trifft die HSG Mörlen auswärts auf die HSG Kleenheim-Langgöns II. Die Oberligareserve steht aktuell auf dem 11. Platz der Liga. Dennoch wird auch dieses Auswärtsspiel garantiert kein Selbstläufer werden. Die Mannschaft verfügt über gute technisch versierte Spieler mit einem guten Spielverständnis. Der gefährlichste Torschüt

gez. Siggi Bläsche
14. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Hungen/Lich HSG Mrlen 30:26 (13:13)
Herren 1 kassiert vermeidbare Niederlage durch schlechte Chancenverwehrtung

Am Samstagabend gastierte die 1. Herrenmannschaft der HSG Mörlen in Lich, so etwas wie dem Angstgegner der Mannschaft. Nach einer durchwachsenen Trainingswoche mit sehr vielen krankheitsbedingten Ausfällen würde dieses Spiel zur Kraftf- und Charakterfarge werden. Der Tr

gez. Siggi Bläsche
14. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Herren 1 stehen vor der nchsten schweren Aufgabe bei der HSG Hungen/Lich
Am kommenden Samstag ist unsere erste Herrenmannschaft zu Gast bei der
HSG Hungen/Lich. Das Team von Trainer Carsten Schäfer steht aktuell mit
17:15 Punkten auf dem sechsten Platz der Bezirksoberliga und kann somit
durch einen Sieg nochmal an der Tabellenspitze angreifen. Dass die HSG
Hungen/Lich zu den Topmannschaften der Liga gehört, habe

gez. Siggi Bläsche
9. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen -MSG Linden II 26:23 (12:12)
Das war ein hart umkämpfter Sieg gegen die MSG Linden II. Nachdem die Mannschaft, wie schon im Hinspiel, zunächst nur sehr schwer ins Spiel hineingefunden hatte, konnte sich das Team von Philipp Petriesas mit einem 26:23 Erfolg und dem siebten Sieg in Folge weitere zwei Punkte im Kampf um den Relegationsplatz sichern. Da der Drittplatzierte, die HS

gez. Siggi Bläsche
3. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Schwerer Gegner in einem wichtigen Heimspiel
Am Samstag den 02.02.2019 empfängt die HSG Mörlen die MSG Linden II, die sich als Viertplatzierter nicht zu verstecken braucht. Bereits in der Hinrunde hat man gemerkt, dass die Gäste aus Linden sehr ernst zu nehmende Gegner sind. So lagen wir nach den ersten 6 Minuten mit 1:6 hinten. Nach einem harten Kampf konnten wir uns jedoch Stück für Stück z

gez. Siggi Bläsche
2. 02. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
TSV Kirchhain - HSG Mrlen 24:34 (10:16)

Nach einer langen Winterpause mit 5 spielfreien Wochenenden meldeten
sich unsere beiden Herrenmannschaften mit deutlichen Siegen beim TSV
Kirchhain zurück. Nachdem unsere zweite Mannschaft kurz zuvor die Zweite
von Kirchhain schon eindrucksvoll mit 36:25 besiegen konnte, konnte sich
auch unsere Herren 1 letztendlich deutlich mit 34:24 geg

gez. Siggi Bläsche
29. 01. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Winterpause ist vorbei. Herren 1 zu Gast beim TSV Kirchhain
Nun ist die Winterpause vorbei und es geht in der BOL wieder rund. Am kommenden Samstag, den 26.01.2019, führt der Weg der Herren 1 bei winterlichen Temperaturen nach Kirchhain.
Der TSV Kirchhain rangiert derzeit auf dem zehnten Platz mit 11 zu 17 Punkten und hat seine Niederlagen meist nur mit geringer Tordifferenz verloren. Es wird somit ein in

gez. Siggi Bläsche
24. 01. 2019
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen - HSG Marburg/Cappel32:29 (18:14)
Mit dem nötigen Respekt empfing die HSG Mörlen die Mannschaft der HSG Marburg/Cappel am Samstagabend in der Mörl Arena. Dominierten die Marburger noch im ersten Saisonspiel mit einem deutlichen Sieg, so zeigten sich im Rückspiel die Mörler Jungs als spielbestimmende Mannschaft.
Mörlen musste verletzungsbedingt weiterhin auf Max Breitenfelder und

gez. Siggi Bläsche
16. 12. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Das letzte Spiel vor der Winterpause - Spannung garantiert
Am kommenden Samstag Abend um 20 Uhr empfängt die Herren 1 der HSG Mörlen die Mannschaft aus Marburg/Cappel. Es wird ein schweres Spiel für unsere Jungs, die aus dem Hinspiel noch etwas gut zu machen haben.
Jedoch fehlen im Kader durch Verletzungen Christian Birkenstock, Max und Nick Breitenfelder. Aus privaten Gründen wird Philipp Möbs zusätzlich

gez. Siggi Bläsche
15. 12. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen - HSG Dutenhofen/Mnchholzhausen III 31:27 (17:13)
Zur Prime Time am Samstag Abend fand das Spitzenspiel der Bezirksoberliga in der Mörln Arena statt. Die HSG Mörlen empfing die zweitplatzierte HSG Dutenhofen/Münchholzhausen mit der Chance, diesen einzunehmen. Da man auf Max, Nick und Chris verletzungsbedingt verzichten musste, galt es dies auszugleichen, was durch die Spieler der zweiten Herren,

gez. Siggi Bläsche
9. 12. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Spannendes Spiel vor heimischer Kulisse
Am Samstag den 08.12.2018 erwartet die HSG-Mörlen den Tabellen Zweiten aus Dutenhofen. Als Tabellenverfolger strebt die Mannschaft einen Sieg in der schweren Partie an. Dutenhofen ist bekannt für ihre gute Abwehrleistung und den wenigsten Gegentoren der Liga. Wichtig ist deshalb das Durchsetzungsvermögen im Eins gegen Eins und der Wille für einfach

gez. Siggi Bläsche
7. 12. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Pohlheim - HSG Mrlen 25:27 (11:17)
Am vergangenen Sonntag bestritt die 1. Herrenmannschaft der HSG Mörlen ihre Partie gegen das Schlusslicht der BOL, die HSG Pohlheim II. Mit Max und Nick Breitenfelder
(beide verletzt), Julius Wulf und Mika Berger (Australien), Raphael Kipp und Luca Schätzle (privat verhindert), fuhren die Mörlener mit nur zehn Spielen nach Pohlheim.
Vor der Parti

gez. Siggi Bläsche
4. 12. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Packendes Derby in Florstadt
Am Samstag den 17.11 fuhr die 1. Herrenmannschaft der Hsg Mörlen zur sogenannten Primetime um 20 Uhr zum Derby nach Florstadt. Für die Florstädter war klar, dass die Mörler, wie in den sechs Jahren zuvor, keine Punkte nach Hause mitnehmen würden, jedoch sprachen die letzten Spiele in der Bezirksoberliga nicht gerade für die Männer aus Florstadt (

gez. Julius Wulf
24. 11. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Hsg Mrlen 1 gg. Hsg Dilltal 1
Am Sonntag den 11.11.18 um 18 Uhr, zu einer eher ungewohnten Zeit, bestritt die Hsg Mörlen in heimischer Halle die Partie gegen die Hsg Dilltal. Mit Simon Dönges mussten die Mörlener auf ihren etatmäßigen Kreisläufer verzichten, jedoch erklärte sich Fabian Klug aus der 2. Herrenmannschaft der Hsg Mörlen bereit das Team zu unterstützen, danke dafür.

gez. Julius Wulf
13. 11. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Schweres Spiel vor heimischer Kulisse erwartet
Am Sonntag den 11.11 erwartet die Hsg Mörlen den Tabellennachbarn aus Dilltal. Tabellarisch könnte man meinen, dass das ein Spiel auf Augenhöhe wird, jedoch haben die Dilltaler in den letzten Jahren immer wieder bewiesen was für eine Qualität in ihrer Mannschaft steckt. Phillip Petriesas sieht den Schlüssel zum Erfolg erneut in einer starken Defens

gez. Julius Wulf
11. 11. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Tv Wetzlar gg. HSG Mrlen
Am vergangenen Samstag war die 1. Herrenmannschaft der Hsg Mörlen zu Gast beim Tv Wetzlar. Es wurde eine Partie auf Augenhöhe erwartet, da vor dem Spiel beide Mannschaften punktgleich waren. Für Hsg-Trainer Philipp Petresias war diese Partie richtungsweisend für den weiteren Saisonverlauf. Bis auf Stefan Schmidt, welcher aus beruflichen Gründen feh

gez. Julius Wulf
11. 11. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Schweres Auswrtsspiel in Wetzlar
Am Samsatg den 3.11.2018 wird unsere Mannschaft der HSG Mörlen um 19.30 Uhr gegen die Mannschaft aus Wetzlar antreten. Beide Mannschaften stehen in der Tabelle, mit 8:6 Punkten, gleich da. Für Trainer Philipp Petriesas ist die Partie eine wegweisende, denn sie wird entscheiden in welche Richtung es in der Tabelle im Laufe der Saison weiter gehen wi

gez. Mika Berger
3. 11. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen 1 gg. HSG Lumdatal 1 26:33
Vergangenes Wochenende spielte die erste Herren der HSG Mörlen gegen die erste Mannschaft aus Lumdatal. Schon vor dem Spiel waren die Rollen klar verteilt. Die ungeschlagenen Lumdataler gingen als klarer Favorit in die Partie. Aufgrund dieser Situation konnte die HSG Mörlen befreit aufspielen und hatte nichts zu verlieren.

Die Gäste legten schne

gez. Mika Berger
29. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Spiel gegen den Spitzenreiter
Nach dem letzten Auswärtssieg spielt unsere HSG wieder zur gewohnten Zeit zu Hause in der Mörl´Arena gegen den Spitzenreiter aus Lumdatal.

Die Rollen sind, bei einem Blick auf die Tabelle, klar verteilt. Die Mörlener können befreit aufspielen und haben im Grunde nichts zu verlieren. Man will die Punkte aber auch nicht herschenken, so dass die Ge

gez. Mika Berger
26. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Groen-Buseck/Beuern - HSG Mrlen 25:30
Am vergangen Samstag spielte unsere 1. Herrenmannschaft gegen die 1. Mannschaft der HSG Großen-Buseck/Beuern in Buseck. Es wurde ein spannendes Spiel erwartet, da beide Mannschaften Punktgleich vor dem Spiel waren. Bernhard Dietz, welcher letzte Woche noch krankheitsbedingt fehlte, stieß wieder zur Mannschaft. Raphael Kipp komplettierte den Kader f

gez. Mika Berger
22. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Wichtiges Auswrtsspiel in Buseck
Am Samstag den 20. Oktober spielt unsere Mannschaft der Hsg Mörlen zur gewohnten Zeit um 20 Uhr in Buseck.

Es wird ein Spiel auf Augenhöhe erwartet. Beide Mannschaften befinden sich zurzeit mit 6:4 Punkten im Tabellenmittelfeld, jedoch haben die Busecker durch Siege unter anderem gegen Hungen/Lich ihre Qualitäten schon bewiesen. Es gilt also vo

gez. Julius Wulf
20. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Hsg Mrlen 1 gg. Hsg Kleenheim/Langgns 2
Am vergangenen Sonntag Nachmittag, um 17 Uhr, traf man in heimischer Halle auf die zweite Mannschaft der HSG Kleenheim/Langgöns. Man war gewarnt, da der Tabellenplatz nicht unbedingt viel über die
Qualität einer Mannschaft verrät (Kleenheim/Langgöns belegt den 14. Platz). Trainer Philipp Petriesas appellierte vor dem Spiel an seine Mannschaft den

gez. Mika Berger
15. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Sptes Sonntagsspiel gegen Kleenheim
Morgen erwartet unsere HSG die zweite Garde der HSG Kleenheim zu Hause in der Mörl´Arena.

Es ist ein wichtiges Spiel für beide Mannschaften. Wir müssen punkten, um nicht tiefer in der Tabelle zu rutschen und um unseren Platz im Mittelfeld verteidigen zu können. Für Kleenheim wären es sehr wichtige zwei Punkte, um den Anschluss an die Nicht-Abst

gez. Mika Berger
13. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Fehlende Konstanz im Spiel unserer HSG Mrlen gegen HSG Hungen/Lich
Dieses mal, zu einer ungewohnten Zeit, trafen wir am Donnerstagabend den 4.10.2018 auf die erste Garde der HSG Hungen/Lich. Man wusste bereits, dass man auf eine 5:1 Abwehrformation treffen wird, jedoch wollten wir diese mit viel Bewegung und Laufbereitschaft aushebeln. Leider fehlte uns erneut Sebastian Bischof als Rechtsaußen, jedoch half Tom Kun

gez. Mika Berger
9. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Schweres Spiel vor heimischer Kulisse erwartet
Kommenden Donnerstag empfängt die HSG die Mannschaft aus Hungen/Lich in der Mörl´Arena.

Man wird das Beste geben, um gegen die erfahrene Mannschaft von Carsten Schäfer bestehen zu könnnen. Diese Woche hatte man nicht viel Zeit sich auf den Gegner vorzubereiten, dennoch wurde die eine Trainingseinheit gut genutzt, um sich auf die Mannschaft aus H

gez. Mika Berger
3. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
MSG Linden 2 - HSG Mrlen 1 21:25
Am 29.09.2018 spielte unsere 1. Herren der HSG Mörlen gegen die 2. Herrenmannschaft aus Linden. Man nahm sich vor die gute Abwehrleistung aus dem vorherigen Spiel gegen Kirchhain zu übernehmen, um somit über einen geordneten Angriff zu Torerfolgen zu gelangen. Die Vorzeichen vor dem Spiel waren nicht sehr gut, da man neben unseren beiden Verletzten

gez. Mika Berger
1. 10. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Schweres Auswrtsspiel in Linden!
Am Samstag spielt unsere Herren 1 gegen die zweite Mannschaft der MSG Linden.

Man erwartet eine schnelle Mannschaft, die bis zum Schlusspfiff vollgas geben wird. In der Abwehr wird man vor allem auf den wurfgewaltigen Rückraum links der MSG Linden achten müssen, der schon 18 Tore in dieser Saison erzielen konnte und somit unter den top drei Tors

gez. Mika Berger
28. 09. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen - TSV Kirchhain 26:21
Am vergangen Samstag spielte unsere Herren 1 gegen die erste Mannschaft aus Kirchhain. In diesem Spiel stand vor allem die Abwehrarbeit für unsere Mörlener Jungs im Vordergrund, da es dort im letzten Spiel gegen Marburg/Cappel große Mängel gab. Leider mussten man, wie auch schon letzte Woche, auf Nick Breitenfelder und Niklas Otto verzichten. Um Ed

gez. Mika Berger
24. 09. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Herren I Saison 2018/2019
Spielerkader:

Torhüter: Nick Breitenfelder, Edwin Braun
Außen: Sebastian Dietz, Sebastian Bischof, Daniel Birkenstock
Rückraum: Christian Birkenstock, Stefan Schmidt, Bernhard Dietz, Luca Schätzle, Julius Wulf, Mika Berger
Kreis: Simon Dönges, Max Breitenfelder, Niklas Otto
Trainer Philipp Petriesas

Co-Trainer

gez. Kirsten Eichler
19. 09. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Marburg/Cappel - HSG Mrlen 37:28 (18:12)
Um es gleich vorwegzunehmen: das Ergebnis geht letztlich auch in der Höhe in Ordnung. Im Abwehrverhalten hat am Samstag einfach nichts von dem funktioniert, was sich die Mannschaft im Training und in den Vorbereitungsspielen erarbeitet und ausgezeichnet hat. Auch Torwart Edwin Braun stand dadurch auf verlorenem Posten, und kam nie richtig ins Spiel

gez. Siggi Bläsche
18. 09. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Saisonauftakt der Herren 1 in Marburg
Nach einer langen und intensiven Vorbereitung erwartet unsere Herrenmannschaft ein schweres Auswärtsspiel zum Saisonauftakt.

Die Mannschaft hat einige Abgänge zu verkraften. Mit Johannes Möbs, Alex Löwe, Josh Frey, Marco Boller, Tobias Kassebaum und Max Schepp fehlen gleich sechs Akteure aus der letzten Saison. Diese Lücken versucht man in diese

gez. Mika Berger
15. 09. 2018
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
HSG Mörlen Förderverein       DatenschutzImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler