Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Hygieneregeln
   Events
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
       Saison 2020/2021
       Saison 2019/2020
       Saison 2018/2019
       Saison 2017/2018
       Saison 2016/2017
       Saison 2015/2016
       Saison 2014/2015
       Saison 2013/2014
       Saison 2012/2013
       Saison 2011/2012
       Saison 2010/2011
       Saison 2009/2010
       Saison 2008/2009
       Saison 2006/2007
       Saison 2007/2008
       Saison 2005/2006
       Saison 2004/2005
       Saison 2003/2004
   Kontakt
   Seitenuebersicht


Zu unserenStammvereinen

Mnl Jugend E2

BerichteTabelleFotoZurck Archivübersicht
 
HSG Mrlen II : TG Friedberg 7:39 (3:18)
Mit einem guten sechsten Tabellenplatz beendete unsere E2 ihre erste Handballsaison.

Leider wurde das letzte Saisonspiel gegen eine starke TG Friedberg mit 7:39 verloren. Schon von Beginn an erzielte der Tabellenzweite trotz eines gut aufgelegten Mirco die Tore im Minutentakt (0:6). Beim Stande von 1:9 konnten wir erstmals zwei Tore hintereinan

gez. Bernd Geffert
22. 03. 2011
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
TSV Sdel - HSG Mrlen II 32:14 (17:6)
Insgesamt ein gutes Spiel lieferten unsere Jungs am Samstag beim Tabellendritten TSV Södel ab. Allerdings hatten wir unter dem Strich keine Chance gegen die vor allem auch körperlich überlegenen Gastgeber.

Schnell gingen wir überraschend mit 1:0 in Führung. In den nächsten Minuten bis zum 3:3 verlief das Spiel ausgeglichen. Danach lief es bei d

gez. Bernd Geffert
13. 03. 2011
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen II : TV Httenberg II 21:17 (13:7)
Mit der besten Saison-Mannschaftsleistung konnte die zweite Mannschaft der HSG beim 21:17 Sieg gegen den TV Hüttenberg II den sechsten Tabellenplatz festigen.

Das Hinspiel wurde aufgrund einer verschlafenen Anfangsphase (1:9) mit 10:18 in Hüttenberg verloren. Diesmal wollten wir den Spieß umdrehen und es gelang der jungen Truppe vortrefflich.

gez. Bernd Geffert
28. 02. 2011
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mnzenberg/Gambach II : HSG Mrlen II 10:14 (4:7)
Große Freude bei den Nachwuchsspielern der HSG. Nach dem langersehnten Sieg in der Münzenberger Sporthalle konnten sich unsere E2-Spieler vom mitgereisten Anhang feiern lassen. Somit konnten wir uns drei Spieltage vor Rundenende in der Tabelle an Oppershofen vorbei an den 6. Platz schieben.

Das Spiel begann zunächst etwas zäh. Erst in der 7. Mi

gez. Bernd Geffert
20. 02. 2011
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
TSV Griedel II : HSG Mrlen II 19:15 (9:9)
Auch im fünften Rückrundenspiel gab es eine Niederlage für unser Team. Obwohl man sich gegen den Tabellenvorletzten aus Griedel viel vorgenommen hatte gingen diese sehr schnell mit 5:0 in Führung. Wir konnten dann auf 6:5 herankommen. Griedel zog jedoch wieder auf 9:5 davon. Nach einer weiteren Aufholjagd konnten wir hoffnungsvoll mit einem 9:9 in

gez. Bernd Geffert
13. 02. 2011
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen II : JSG Gettenau/Florstadt 16:19 (9:9)
Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu. Die Anzahl unserer Pfosten und Lattentreffer waren am Ende des Spiels nicht mehr an zwei Händen abzuzählen. Schade! Zumindest einen Punkt hätte unser Team am Sonntagmorgen in Steinfurth verdient gehabt.

Nach dem ungleichen Duell in der Vorwoche in Kichgöns trafen wir mit der JSG Get

gez. Bernd Geffert
30. 01. 2011
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Butzbach KPG : HSG Mrlen II 47:13 (26:8)
Was soll man schreiben?
- Schon kurz nach Beginn war man mit 0:6 im Rückstand.
- Bereits zur Halbzeit hatten wir 26 Tore kassiert.
- Die letzten Minuten von 13:32 bis zum Endergebnis von 13:47 haben wir selbst kein Tor mehr
erzielt.

Oder sollte man schreiben:
- Trotz schnellem Rückstand von 0:6 haben wir uns wieder herangekämpft a

gez. Bernd Geffert
23. 01. 2011
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Gut gespielt - leider 13:16 gg. WSV Oppershofen verloren
Ein tolles Spiel mit einer guten HSG-Mannschaft sahen die Zuschauer am Sonntagmorgen in der MörlnArena. Leider wurde die Leistung nicht mit Punkten belohnt. Hier hatten u.a. der Pfosten, die Latte und der Gegner etwas dagegen. Nachdem man in Oppershofen noch mit 19:16 gewinnen konnte, sprang diesmal eine 13:16 Niederlage heraus.

Aber der Reihe n

gez. Bernd Geffert
17. 01. 2011
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Gedern/Nidda : HSG Mrlen II 17:11 (9:5)
Im letzten Spiel des Jahres zeigte die männliche E2 eine insgesamt gute Leistung in Nidda. Konnte man im Hinspiel noch ein Unentschieden erreichen, musste man sich heute jedoch verdient mit 11:17 geschlagen geben.

Die HSG Gedern/Nidda begann stark und ging schnell mit 1:6 in Führung. Unsere Jungs kamen mit der zumeist fairen, aggressiven Deckung

gez. Bernd Geffert
13. 12. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
TG Friedberg - HSG Mrlen II 23:9 (13:5)
Auf einem guten 5. Tabellenplatz und mit ausgeglichenem Punktekonto (9:9) beendeten unsere Jungs die Hinrunde ihrer ersten Handballsaison. Diese Bilanz kann sich sehen lassen, zumal es drei sehr starke Mannschaften in der Liga gibt, die einsam ihre Kreise ziehen.

Eine davon ist die TG Friedberg, bei der wir am Samstag zu Gast waren. Friedberg gi

gez. Bernd Geffert
5. 12. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen II : TSV Sdel 9:29 (4:16)
Nichts zu holen gab es am ersten Adventssonntag für die zweite E-Jugend-Mannschaft der HSG gegen den TSV Södel. Unser Gegner gewann erwartungsgemäß und auch in dieser Höhe verdient mit 29:9.

Schon kurz nach dem Anpfiff legten die Gäste los wie die Feuerwehr (0:4). Danach konnten wir uns fangen und die nächsten Minuten bis zum 4:8 ausgeglichen

gez. Bernd Geffert
28. 11. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
TV Httenberg II : HSG Mrlen II 18:10 (12:4)
Zwei unterschiedliche Halbzeiten sahen die Zuschauer am Samstag in Hüttenberg. Die bisher sieglose zweite Mannschaft des Zweitliga-Nachwuchses überraschte uns mit ihrem guten Spiel und gewann verdient mit 10:18. Immer wieder konnte der Gegner Querpässe auf Höhe der Mittellinie abfangen und erzielte so mit schnellen Gegenstößen leichte Tore gegen un

gez. Bernd Geffert
14. 11. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen II : HSG Mnzenberg-Gambach II 14:7 (5:4)
Mit dem vierten Saisonsieg schob sich unsere E2 heute auf den dritten Tabellenplatz in der Bezirksliga A-Süd. Die weiterhin punktlosen Münzenberg/Gambacher spielten als vermeintlich schwächerer Gegner gut auf und jeder in unserer Mannschaft musste erkennen, dass man nicht schon vor dem Spiel gewonnen hat.

Der Gegner ging nämlich zunächst mit

gez. Bernd Geffert
7. 11. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen II : TSV Griedel II 13:11 (6:5)
Wer hätte das vor Saisonbeginn gedacht? Bereits den dritten Sieg im fünften Spiel feierte die männl. E2 am frühen Sonntagmorgen und schob sich damit auf den vierten Tabellenplatz. In einem von beiden Mannschaften fair geführten Spiel setzte sich am Ende die HSG knapp mit 13:11 durch.

Schnell gingen unsere Jungs mit 2:0 in Führung. Nach drei Tref

gez. Bernd Geffert
1. 11. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
JSG Gettenau/Florstadt - HSG Mrlen II 14:16 (9:10)
Ein gutes und spannendes Spiel sahen die Zuschauer am Samstag in Gettenau. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und kämpften bis zur letzten Sekunde. Bis zum 5:5 ging es immer hin und her. Dann konnten wir uns zum 10:6 absetzen. Unser Tabellennachbar verkürzte zur Pause mit einem tollen direkten Freiwurf noch auf 10:9. Zu Beginn der zweiten Ha

gez. Bernd Geffert
3. 10. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen II : KPG Butzbach 7:31 (2:17)
Gegen den aktuellen Tabellenführer KPG Butzbach hatte unser Team am Sonntagmorgen erwartungsgemäß keine Chance. Nach 20 Minuten stand es 2:17 für den Gegner, der immer wieder Pässe unserer Jungs abfing und durch schnelle und sicher vorgetragene Gegenstöße ein Tor ums andere machte. In der Halbzeitpause wurde sich vorgenommen, in den folgenden 20 Mi

gez. Bernd Geffert
26. 09. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
WSV Oppershofen - HSG Mrlen II 16:19 (8:10)
Mit dem Schlusspfiff brach der große Jubel aus. Die Mörler Jungs haben in Oppershofen den ersten Saisonsieg mit 19:16 in Oppershofen eingefahren. Aber der Reihe nach: Geburtstagskind David brachte uns schnell mit seinen Treffern mit 3:0 in Führung. Durch eine gute Abwehrleistung und weiteren Tore von Paul und des Lars konnten wir auf 8:1 erhöhen. O

gez. Bernd Geffert
18. 09. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
HSG Mrlen II : HSG Gedern/Nidda 12:12 (10:8)
Ein tolles E-Jugend-Debüt lieferten unsere Jungs beim ersten Saisonspiel in der Usatalhalle in Ober-Mörlen. Gegner war die HSG Gedern/Nidda. In einem fairen Spiel unter der guten Leitung des jungen Schiedsrichters aus Södel lag unser Team von Anfang an in Führung. David erzielte schon nach wenigen Sekunden das erste Saisontor. Zur Halbzeit stand e

gez. Bernd Geffert
17. 09. 2010
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
HSG Mörlen Förderverein       DatenschutzImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler