Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Events
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
       Saison 2021/2022
       Saison 2020/2021
       Saison 2019/2020
       Saison 2018/2019
       Saison 2017/2018
       Saison 2016/2017
       Saison 2015/2016
       Saison 2014/2015
       Saison 2013/2014
       Saison 2012/2013
       Saison 2011/2012
       Saison 2010/2011
       Saison 2009/2010
       Saison 2008/2009
       Saison 2007/2008
       Saison 2006/2007
       Saison 2005/2006
       Saison 2004/2005
       Saison 2003/2004
   Kontakt
   Seitenuebersicht


Zu unserenStammvereinen

Wbl Jugend E1

BerichteTabelleFotoZurck Archivübersicht

Ungefährdeter Sieg gegen den TSV E. Stadtallendorf 29:8 (11:1)
Mit einem souveränen und über die gesamten 40 Minuten ungefährdeten Sieg konnten unsere Mädchen der WJE I am vergangenen Samstag (14.11.) aus der Partie gegen den TSV E. Stadtallendorf gehen. Gleich zu Beginn eroberte sich die Truppe den Ball und warf ein Tor nach dem nächsten. So kam es, dass es bereits nach ca. 15 Minuten mit 9:0 eine klare Führung für unsere Mörler Mädchen gab. Bis zum Ende der ersten Halbzeit gelang dann auch dem Team aus Stadtallendorf ein Treffer und man verabschiedete sich mit 11:1 in die Pause. Nach dem erneuten Anpfiff zeigte sich ein ähnliches Bild: Mörlen erarbeitete sich immer wieder den Ball und schaffte es auch, einen Großteil der Bälle (bis auf den letzten - 30. Treffer ;-)) ins gegenerische Tor zu befördern . Die Mädchen aus Stadtallendorf ließen sich davon jedoch nicht unterkriegen und kämpften mit lobenswertem Einsatz bis zum Schluss verbissen um jede Torchance. So kam es dann schließlich, dass am Ende der Partie ein klarer 29:8 Sieg für unsere Mörler WJE I auf der Anzeigetafel zu sehen war. Am kommenden Wochenende steht nun erst einmal eine Spielpause auf dem Programm, bevor es am 29.11. in Wettenberg um die nächsten zwei Punkte gehen wird.

Es spielten: Alicia Schneider, Sasha Müller, Celine Weingärtner, Vera von Montigny, Rike Wielpütz, Sophie Pütz, Angelika Schwiertz, Ann-Sophie vom Hagen, Nora Schneider und Lena Schmull.

gez. Nadine Eichler
16. 11. 2009
zurück
HSG Mörlen Förderverein       DatenschutzImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler