Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Hygieneregeln
   Events
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
       Saison 2020/2021
       Saison 2019/2020
       Saison 2018/2019
       Saison 2017/2018
       Saison 2016/2017
       Saison 2015/2016
       Saison 2014/2015
       Saison 2013/2014
       Saison 2012/2013
       Saison 2011/2012
       Saison 2010/2011
       Saison 2009/2010
       Saison 2008/2009
       Saison 2006/2007
       Saison 2007/2008
       Saison 2005/2006
       Saison 2004/2005
       Saison 2003/2004
   Kontakt
   Seitenuebersicht


Zu unserenStammvereinen

Wbl Jugend A

BerichteTabelleFotoZurck Archivübersicht
 
Zu Hause gegen Kleenheim weiblicheA siegt im Krimi-Spiel 33 zu 31
Nix für Herzkranke und nervöse Bluthochdruckler war das Spiel der weiblichen A gegen Kleenheim. Die Spannung definierte sich über das stets knappe Ergebnis, es überzeugte keines der Teams so richtig. Aber gewonnen ist gewonnen. Wie kam es dazu: Die eigentliche Feldspielerin Vanne Kehrer hielt was für sie zu halten war, allerdings wurde sie durch di

gez. Stephan beuthner
1. 12. 2008
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Weibliche A auswrts beim 1. Platz mit 42 zu 20 ausgekontert
Zunächst einmal: Die Niederlage hört sich schlimmer an, als es aussah. Die Mörler Mädels spielten im Angriff eines ihrer besseren Spiele. Es hing heute an der Abwehr. Die Wettenberger spielten auf flinken Füßen einen schnellen Angriffshandball. Bis die Mörler sich hinten sortiert hatten, schlug es auch schon ein. Schnelle Mitte hieß das Stichwort

gez. Stephan beuthner
23. 11. 2008
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Endlich: Weibl. A besinnt sich auf alte Tugend und siegt 23 zu 16
Mit Vanessa Kehrer im Tor sie ist gelernte Linksaußen besann sich die weibliche A-Jugend auf die alten Tugenden und besiegte den Tabellennachbarn Gettenau souverän. Endlich es war erst der zweite Sieg der Saison, spielte man sein Spiel und hielt auch in der Abwehr recht gut dicht. Es fielen massig Tore von außen, Katha Stecher war von den Ge

gez. Stephan Beuthner
15. 11. 2008
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
30 : 16 verloren - Das war nicht der Tag der weiblichen A Jugend
Wäre die weibliche A Jugend ein Computer, so müsste man von einer teilweisen Formatierung der Festplatte sprechen und zwar unter Programme/Spiele/Handball. So jedenfalls sah das Handballspiel am Sonntag aus. Die Abwehr hinterließ teilweise einen recht desolaten Eindruck, im Angriff viel zu viele Stockfehler, so viele wie noch nie.
Das war nicht

gez. Stephan beuthner
19. 10. 2008
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Erstes Spiel der wJA 30 zu 18 Kantersieg in Ltzelinden
Die weibliche A-Jugend legte am ersten Spieltag los wie die Feuerwehr 30 zu 18 standen am Spielende auf der Anzeigentafel. Zunächst wahrgenommen mit ungläubigen Blicken, denn damit hatte keiner der mitgereisten Fans gerechnet. Letztlich aber leicht zu erklären: Schnelles Spiel nach vorne, beeindruckendes Durchsetzungsvermögen der Halben, tolle To

gez. Stephan Beuthner
14. 09. 2008
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Lustiges Kletterwochenende der WJA
Bloß kein Spaß haben! , so lautete das Motto und so trafen sich die Mädels der wJA am Samstag, den 30.08.08 an der Mörl-Arena um gemeinsam auf den Hoherodskopf zu fahren. Schon die Hinfahrt war sehr lustig und direkt nach dem Mittagessen ging es auch schon los zum Klettern. Nach dreistündigem, abenteuerlichem Kletterparcours war es auch schon w

gez. Stefan Albus
2. 09. 2008
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
 
Weibliche A in der Qualifikation dieses Team hat Charakter
Welche Tugenden machen einen guten Sportler beim Handball aus?
Zunächst einmal Spaß am Sport, Ehrgeiz, Willen, Lernfähigkeit und natürlich Teamgeist. Das sind die charakterlichen Grundvoraussetzungen. Neben diesen Fähigkeiten braucht man/frau eine gute Kondition und einiges Geschick, um das Runde ins Eckige zu befördern.
All dies lernt man bei

gez. Stephan Beuthner
5. 06. 2008
Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
HSG Mörlen Förderverein       DatenschutzImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler