Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Hygieneregeln
   Events
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
       Saison 2020/2021
       Saison 2019/2020
       Saison 2018/2019
       Saison 2017/2018
       Saison 2016/2017
       Saison 2015/2016
       Saison 2014/2015
       Saison 2013/2014
       Saison 2012/2013
       Saison 2011/2012
       Saison 2010/2011
       Saison 2009/2010
       Saison 2008/2009
       Saison 2006/2007
       Saison 2007/2008
       Saison 2005/2006
       Saison 2004/2005
       Saison 2003/2004
   Kontakt
   Seitenuebersicht


Zu unserenStammvereinen


Vorstellung des 1. Herren Trainers Sven Tauber

Wir freuen uns unseren neuen Trainer ab Mai 2006 in unseren Reihen begrüßen zu dürfen.

Sven Tauber geb. 04.11.1973 ist verheiratet und hat 2 Söhne (3 Jahre und 8 Monate jung). ArbeitsplatzSein berufliches Engagement setzt er als Verwaltungsleiter der ehem. Butzbach-Licher Eisenbahn AG in Butzbach (Heute: Frankfurt-Königsteiner Eisenbahn AG) vollständig ein.

Seine Handballkarriere begann mit 5 Jahren in Münzenberg. 19 Jahre blieb Sven Tauber seinem Heimatverein treu. In dieser Zeit spielte er sich nach oben als Hessenauswahlspieler und 3-facher Vizehessenmeister. Die letzten 4 Jugendspieljahre spielte er mit seinem Team in der Oberliga-Hessen.      Handball  Handball

In der Aktivenzeit konnte Sven Tauber als zweimaliger Torschützenkönig in der Bezirksklasse überzeugen und mit seinen Mannschaftskameraden der HSG-Münzenberg/Gambach mehrere Vizemeisterschaften in der Bezirksklasse erkämpfen.
Zusätzlich trainierte er die männlichen B-Jugend seines Vereins.


Arbeitsplatz Im Alter von 24 Jahren stand ein Wechsel zur SU Nieder-Florstadt an.
Auch hier ließen Erfolge nicht lange auf sich warten und dem Team gelang im ersten Jahr ein Aufstieg in die Bezirksklasse. Von hier aus spielten sich die Sportler im zweiten Jahr in die neu gegründete Landesliga. Weitere 2 Jahre erkämpfte Sven Tauber mit seiner Mannschaft Spitzenplätze in der Landesliga

Handball Mit 28 Jahren folgten neue Herausforderungen durch einen Wechsel nach Griedel als Spielertrainer. Die Mannschaft um Sven Tauber erzielte im
1. Jahr Platz 3 (hinter Hüttenberg und Wettenberg) im                  Handball
2. Jahr Platz 2 (hinter Wettenberg) im            Handball
3. Jahr Platz 3 (hinter Heuchelheim und Södel) und
4. Jahr aktuell 3 Punkte Rückstand auf Rang 3.           Handball

1 ½ Jahre wurde die männliche A-Jugend des TSV Griedel (Landesliga) parallel zur 1. Mannschaft von Sven Tauber trainiert. Die Spielklasse der Landesliga stellte eine hohe Herausforderung an seine Schützlinge.            Handball      Handball      Handball

Da erfolgreicher Sport und Teamgeist nicht ausschließlich auf dem Feld betrieben wird setzte Sven Tauber auch in anderen Bereichen seine Fähigkeiten ein.
Als Beispiel ist die Homepage des TSV Griedel, die Organisation und Durchführung des All-Star-Games zu Gunsten der Flutopfer in Süd-Ost-Asien, jährliche Abendgestaltung der Weihnachtsfeier(verschiedene Auftritte der 1. Mannschaft) zu nennen.

FuballAls eingefleischter Fußballfan (zeitweise auch aktiv bis Griedel) steht der 1.FC Kaiserslautern hoch in seiner Gunst. Das Internet ist ein weiteres Hobby von unserem zukünftigen Trainer.Internet


In der HSG-Mörlen stehen nun neue Herausforderungen auf dem Programm. Wir freuen uns schon heute auf eine gemeinsame sportliche und erfolgreiche Zusammenarbeit.










HSG Mrlen sponsored by FördervereinImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler