Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Events
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
       Meister 2017
       Meister 2016
       Meister 2015
       Meister 2014
       Meister 2013
       Meister 2012
       Meister 2011
       Meister 2010
       Meister 2009
       Meister 2007
       Meister 2006
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
   Gästebuch
   Kontakt
   Seitenübersicht


Zu unserenStammvereinen

Meister 2007

Die HSG-Mrlen bietet nicht nicht nur Masse, sondern auch Klasse. Meister in der Saison2006/2007

weibliche Jugend E Herzliche Gratulation zu dem Erfolg "Beste Mannschaft im Bezirk" geht an die weiblichen Jugend E mit ihren Trainerinnen Claudia Scheibel und Dorthe Wiedenhft-Na

Hintere Reihe v.l.: Trainerin Claudia Scheibel, Marieke Na, Sara Lobgesang, Selina Berger, Aileen Mller, Jenny Emanuel, Trainerin Dorthe Wiedenhft-Na

Vordere Reihe v.l.: Janis Strube, Julia Fritz, Annabel Wetzels, Sophie Scheibel, Lisa Axmann, Alicia Dietz

Vorne liegend v.l.: Kathy Nader und Angela Klier

mnnliche Jugend C    
        Durch Anklicken der Bilder werden diese vergrert dargestellt

Herzliche Glckwnsche gehen an die mnnlichen Jugend C mit ihren Trainern Stefan Albus und Peter Hett, die mit deutlichem Abstand die Meisterschaft im Bezirk A erkmpfen konnten.

Hintere Reihe v.l.: Lorenz Weil, Jan Borisov, Christian Pitz, Marcel Galbierz, Christian Heitz, Sebastian Schneider

Vordere Reihe v.l.: Co-Trainer Peter Hett, Jan-Erik Gerstberger, Joshua Fry, Sascha Lind, Felix Spttel, Julian Seiler, Tim Moritz, Marek Poltrum, Nils Gmyrek, Trainer Stefan Albus.

Es fehlen: Robert Gufler und Konstanin Poltrum

Ein besonderer Dank gilt unseren Jugendwarten Carmen Nader und Stefan Albus, die mit ihrem unermdlichen Einsatz eine ausgezeichnete Jugendarbeit in unseren Reihen leisten. In der neue Saison 2007/2008 werden voraussichtlich erneut 14 Jugendmannschaften gemeldet werden plus diverser. Zustzlich kommen diverse Mini- und Purzelgruppen in den Genu, die Freude am Handballsport in der HSG Mrlen zu erfahren und sich stetig weiter zu entwickeln.