Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Events
       Schwedenfahrt
       Pfingstturnier
       Ostercamp
       Sparda-Cup
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
   Gästebuch
   Kontakt
   Seitenübersicht


Zu unserenStammvereinen



Weihnachtsfeier der Hummelz oder „Ruhestörung“ im Pfälzer Hof

Die Hummelz (bestehend aus aktiven und ehemaligen Handballdamen der 2. Mannschaft) haben ihre diesjhrige
Weihnachtsfeier frh angefangen.

So traf man sich zur frhen Stunde vor heimischer Halle zum Vorglhen, um
dann gemeinsam den Fuweg zum Sprudelhof, zum Teil sehr kreativ beleuchtet, anzutreten.

Dort wurden wir bereits vom Nachtwchter erwartet, der uns Bad Nauheim von einer anderen Seite zeigen sollte.
Mit viel Witz,seiner einzigartigen Art und seinen besonderen Kenntnissen zu den verschiedensten Orten wurden
wir in das historische Bad Nauheim entfhrt.

Wir hrten die Wirkung des Gesangs ber Wasser in der Trinkkuranlage und wurden aufgeklrt ber die Herkunft
mancher Wrter und Redewendungen. So wissen wir jetzt, wie es zum Stein des Anstoes und Sch***wetter
gekommen ist. Nicht zu vergessen der gute KP (Kurberbrckungspartner).

Die im Vorfeld angeordnete Nachtwchterprfung wurde von allen mit Erfolg bestanden und besungen, so dass
der weitere Verlauf des Abends im Pflzer Hof seinen Lauf nehmen konnte. Der sichtlich erfreute Nachtwchter
wurde im Lokal mit einem 3-fachen
Olle Mann Bolle Mann piska pelle Mann (Schreibt man das so???) verabschiedet. Der gute Olle Mann sollte
noch fter zum Einsatz kommen. Zum Leidwesen eines Gastes, der sich seinen Abend etwas anders vorgestellt hat
aber sich doch schlielich von unserer Elli berzeugen lassen musste.

Nach der Verabschiedung vom Nachtwchter musste schlielich auf den neuen Abschnitt des Abends angestoen
werden. Keiner konnte vorher ahnen, dass ein Nieder-Mrler Geburtstagskind auftaucht, das natrlich besungen
werden musste und dann mussten wir uns ja selbstverstndlich fr den Schnaps bedanken :o)

Whrend wir auf das Essen warteten, beglckte uns Elke mit dem von ihr erstellten Weihnachtsbuch. Dieses sorgte
fr einige Lacher, denn neben Bildern sind darin auch smtliche von uns angetretene Fahrten mit den entsprechenden
Berichten von 2005 bis 2013 enthalten.

Nach dem Essen fehlte einigen Damen der Nachtisch. Da nicht das gewnschte Se in der Karte vorzufinden war,
wurde der Pflzer Hof in Richtung Green Island verlassen ( dort war fr jeden etwas dabei :o)

Bester Laune kehrten wir zum Ausklang des Abends in die Cocktaillounge soul4drinks ein. Zu fortgeschrittener
Stunde wurden dort noch diverse Cocktails in auergewhnlichen Glaskonstruktionen mit Trinkanleitung verkstigt.

Die Hummelz treffen sich immer am zweiten Freitag eines Monats zu diversen Aktivitten. Im Januar wurde das
Jahr 2014 mit einem Spieleabend eingelutet und die dort aufgekommenen Ideen klingen fr den weiteren
Verlauf des Jahres vielversprechend. Wir werden darber berichten :o) (Sabrina Langsforf)  



Hier geht es zu weiteren Fotos!
zurck



zurck                



HSG Mörlen FördervereinImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler