Aktuelles
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Events
       Schwedenfahrt
       Pfingstturnier
       Ostercamp
       Sparda-Cup
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
   Gästebuch
   Kontakt
   Seitenübersicht


Zu unserenStammvereinen




K E K S

Kinder Erleben Kultur und Sport in Bad Nauheim

Nach der positiven Resonanz aller Beteiligten, insbesondere der Begeisterung vieler Schler nach der ersten Veranstaltung KINDER ERLEBEN KULTUR UND SPORT, kurz KEKS genannt, die im letzten Jahr stattfand, freuten wir uns, bei den zweiten KEKS-Tagen wieder dabei zu sein.
Teilnehmer Die Stadt Bad Nauheim hat ein vielfltiges und reiches Angebot in den Bereichen Sport, Kultur und Freizeit. Dies deutlich zu machen und Kinder und deren Eltern dafr zu interessieren, ist Ziel der KEKS-Tage.

Der Fachbereich Sport und Kultur hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Kindern unserer Stadt die Teilnahme an dieser Veranstaltungsreihe zu ermglichen. Da es aber unmglich ist, alle Kinder auf einmal einzubeziehen, werden die Schlerinnen und Schler der jeweils vierten Klassen aller Bad Nauheimer Schulen eingeladen (ca. 250 Kinder).

Am Montag und Dienstag (23.+24.Mai) haben Jessica Witzel (B-Jugendspielerin) und ich uns um die Kinder gekmmert, d.h. wir haben einer Klasse von durchschnittlich 22 Kindern die Geschichte und Regeln vom Handball beigebracht, sowie Grundtechniken im Prellen, Fangen und Werfen. Als Abschluss waren Torwrfe aus verschiedenen Positionen angesagt, was den Kindern am meisten Spa machte. Leider haben wir nur 1/3 der Halle und es war auch aufgrund der knapp bemessenen Zeit (40 Minuten) kein Spiel mglich.

Teilnehmer Wir hatten am Tag sechs Schulklassen von 13.00-18.00 Uhr zu beschftigen, was manchmal aufgrund der Unruhe und Konzentrationsschwierigkeiten der Kinder sehr anstrengend war....auch fr unsere Stimme und .... Muskeln (Muskelkater !!!!!) Dennoch haben die Kinder interessiert zugehrt und ein Junge begrte mich: dich kenn ich von letztem Jahr, du bist Handballtrainerin(eine Ehrenrunde?) und einige Jungs aus der Osterferienaktion waren auch dabei.

Vielen Dank an Jessica , die immer gleich nach der Schule angeradelt kam, fr die Untersttzung . Es ist einfach sehr interessant, wie unterschiedlich die Klassen und Lehrer sind. Es hat uns viel Spa gemacht und wir freuen uns auf das nchste Jahr.

Carmen Nader 7.06.2005


zurck




HSG Mörlen FördervereinImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler