Aktuelles
       Allgemeines
   Herren
   Damen
   Jugend
   Spiele & Termine
   Events
   Fotos
   Trainingszeiten
   Schiedsrichter
   Meister
   Film
   Fanartikel
   Förderverein
   Dies und Das
   Archiv
   Gästebuch
   Kontakt
   Seitenübersicht


Zu unserenStammvereinen

Alle in den letzten 10 Tagen erstellten Berichte! 

Herren 2
HSG Mrlen - HSG Dilltal 2: 30:25 (18:12)
Mörlen gewinnt im Sonntagabend Spiel gegen HSG Dilltal.
Die Favoritenrolle in dieser Partie war klar der drittplazierten HSG Dilltal zuzuweisen, jedoch konnte Mörlen über 60 Minuten eine ansprechende Leistung zeigen und recht überraschend mit 30:25 gewinnen.

Bis zum 5:5 konnten die Dilltaler den Anschluss wahren. In den folgenden Minuten kam da

gez. Martin Richter
21. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Wbl Jugend B
HSG Mrlen - SG Bruchkbel 29:18 (Hz 16:10)
Nach der klasse Leistung gegen Baunatal sollte diese natürlich auf den Sonntag übertragen werden. Denn eins war klar, das 2. Spiel dieses Wochenendes gegen die bis dahin ebenfalls sieglosen Gäste würde um einiges schwieriger werden. Die Erwartungshaltung war um einiges größer, der Druck endlich den 1. Sieg einzufahren spürbar. Und das sich Bruchköb

gez. Christoph Wulf
21. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Wbl Jugend B
HSG Mrlen - GSV Eintracht Bauntal 26:31 (Hz 12:16)
Die Voraussetzungen vorm Spiel zur ungewohnten Zeit am Freitag abend waren klar....hier die sieglose HSG Mörlen, dort der verlustpunktfreie Tabellenführer aus Baunatal. Also alles klar für eine schöne Heimklatsche. Aber weit gefehlt, in ihrem bisher besten Saisonspiel verlangten die Mädels der WJB den Gästen alles ab. Die Zuschauer sahen ein gutes

gez. Christoph Wulf
21. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Herren 2
TG Friedberg 2 - HSG Mren: 25:22 (13:11)
Sonntagnachmittag, 15 Uhr, eigentlich beste Zeit für Kaffee und Kuchen.
Doch am 12.11.17 blieb dieser Genuss den Spielern der TG Friedberg 2 und unserer HSG Herren 2 verwehrt.
In 60 Minuten konnte die HSG nicht einmal in Führung gehen und verlor letztendlich verdient mit 25:22. Der Spielverlauf ist schnell zusammengefasst: In den Anfangsminuten

gez. Martin Richter
20. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Damen 1
HSG Mrlen HSG Herborn/Seelbach 29:14 (10:7)
Die deutliche Niederlage gegen den Klassenprimus Leihgestern aus der
Vorwoche hat bei den Mörler Frauen keine Nachwehen hinterlassen. Mit
einem souveränen Heimsieg gegen den bisherigen Tabellennachbarn
verteidigte die Mannschaft von Marco Boller den zweiten Tabellenplatz.
Sah es zu Wochenbeginn noch danach aus, dass man ohne Torfrau dastehe

gez. Siggi Bläsche
20. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Damen 2
FSG Klein-/Ltzellinden II - HSG Mrlen 22:17 (9:9)
Unter dieses Spiel muss man einen ganz großen Haken setzen. Das konnte man beim besten Willen nicht gewinnen, was weder an der Leistung der Gegnerinnen, noch an der eigenen Leistung lag. Man hat gekämpft, geackert und versucht, da irgendetwas zu machen, aber letztlich hat man gefühlt 60 Minuten lang in Unterzahl gespielt. Der Sieg? Ein Ding der Unm

gez. Bettina Pietz
20. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Herren 1
Deutliche Heimpleite fr die 1. Herren
HSG Mörlen HSG Dilltal 25:36 (15:16)

Es war ein Spiel mit zwei verschiedenen Halbzeiten, in denen sich die HSG Dilltal einen überlegenen 36:25 (16:15) Erfolg bei der HSG Mörlen sicherte. Damit ist Dilltal , hinter den Meisterschaftsfavoriten aus Friedberg und Heuchelheim aktuell die dritte Kraft in der Bezirksoberliga. In der ersten Halbzeit k

gez. Joshua Frey
19. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Herren 1
Die HSG Dilltal zu Gast in Mrlen
Am kommenden Samstag empfangen wir um 20.00 Uhr die HSG Dilltal. Die Gäste, welche in den letzten Jahren immer wieder vom Verletzungspech verfolgt waren, sind als sehr spielstark einzuschätzen. Dieses Jahr sind sie aber dabei zu zeigen welche Qualität in dieser Mannschaft schlummert und stehen momentan nicht unverdient auf dem 3. Tabellenplatz. Ähn

gez. Joshua Frey
17. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Wbl Jugend E
JSGwE Mrlen/Griedel in Bieber 15:7 unterlegen
Die Spielgemeinschaft Mörlen/Griedel musste am Samstag in Biebertal eine 15:7 oder 90:35 Niederlage gegen die KSG Bieber I hinnehmen.

Die Heimmannschaft bestimmte von Beginn an das Spiel und ging schnell mit einem 3:1 Vorsprung in Führung. Nach dem 5:1 konnte Mörlen/Griedel wieder etwas aufschließen und auf 6:3 verkürzen. Zur Pausenzeit wechs

gez. Moni Strasheim
15. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Damen 2
HSG Mrlen - TuS Vollnkirchen 20:17 (9:12)

Am Sonntag um 12:00 Uhr bestritten die Damen zuhause das Spiel gegen die TuS Vollnkirchen. Gemäß der Uhrzeit fing das Spiel bei den Mädels eher schleppend an. Man merkte die Trägheit und Müdigkeit der "frühen" Uhrzeit, denn es war kaum Stimmung, Kampfgeist und Power zu sehen. Bei den Gegnerinnen war es nicht anders und so spielte man gemächlich n

gez. Bettina Pietz
15. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Wbl Jugend B
TSG Mnster - HSG Mrlen 15:14 (Hz 9:5)
Leider hat es wieder nicht gereicht. In einem nicht gerade hochklassigen und von vielen Fehlern gespickten Spiel zogen die Mörler Mädels auch im vierten Spiel den Kürzeren. Um es positiv auszudrücken...die Niederlagen werden knapper. Aber andererseits sollte man irgendwann in der Lage sein, aus den Fehlern zu lernen. Denn wie auch im Spiel gegen Wa

gez. Christoph Wulf
14. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Mnl Jugend A
MJA siegt im Spitzenspiel
mJA HSG Mörlen vs. JSG Wetzlar/Niedergiermes 34:26 (13:14)

Am vergangenen Sonntag trafen wir auf den bis dato unangefochtenen Tabellenführer aus Wetzlar/Niedergiermes. Ein besonderes Ausrufezeichen setzten die Gäste vor allem mit ihren Siegen gegen Pohlheim und Griedel, gegen welche wir unglücklich verloren hatten.
Nach den aus der Tabelle zu e

gez. Joshua Frey
13. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Wbl Jugend A
HSG Mrlen - KSG Bieber 27 :21 (15:9)
Am vergangenen Samstag traten wir gegen KSG Bieber in der heimischen Halle an.
Motiviert starteten die 9 Mädels in das Spiel gegen die Viertplatzierten. Einige Anfangsschwierigkeiten führten nach 10 min zu einem ausgeglichenen Spielstand (5:5). Konzentrationsschwächen konnten dann aber mit Tempogegenstößen ausgeglichen werden, allerdings machte

gez. Elke Heil
13. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Damen 1
HSG Mrlen TSG Leihgestern 26:40 (11:21)
Dieses Spiel und die Höhe der Niederlage sollte man im Mörler Lager
nicht überbewerten. Ausnahmegegner Leihgestern, mit einem zusammen
gestellten Kader aus Spielerinnen die von der Landesliga bis zur 2.
Bundesliga über Erfahrung aus höheren Ligen verfügen, gehört in eine
andere Liga. Die Vorzeichen bei der HSG waren schlecht. Beide
Torhüt

gez. Siggi Bläsche
12. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Allgemeines
Mini-Turnier in Florstadt
Am 05.11.2017 um 10:00 war der jüngere Teil der Minis Anfänger 2 zu Gast beim SU Nieder-Florstadt. Sie spielten in dem Format 4+1 gegen Nieder-Florstadt, Gedern/Nidda und TV Gettenau. Wir hatten vier schöne Spiele, bei denen alle sehr viel Spaß hatten und man sehr gut erkennen konnte, wie sich jeder einzelne weiterentwickelt hat. Die Mannschaft ist

gez. Elke Holtzem
12. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben
Herren 1
TG Friedberg HSG Mrlen 37:33 (21:17)
Am vergangenen Freitag stimmten wohl alle Rahmenbedingungen. Den alten Klassiker Friedberg-Mörlen verfolgten 300 Zuschauer, welche bei 70 Toren voll auf ihre Kosten kamen. Spannung bis zum Abpfiff, zwei Mannschaften die den Weg nach vorne suchen und zeigen, weshalb ihre Sportart derart attraktiv ist. Handball pur eben.

Diese Begegnung war vor a

gez. Joshua Frey
12. 11. 2017
Diesen Artikel an einen Freund senden    Diesen Artikel an einen Freund senden.     Den ganzen Artikel lesen...

nach oben


"Kalter Kaffee" oder "Allgemeine Neuigkeiten, die nicht mehr brandneu sind" hier Anklicken

HSG Mörlen Förderverein       ImpressumKonzeption und Design by © OK-Eichler